WILDKRÄUTER apotheke & WilDE Küche

10-12 produkte stellen wir her

Mo 29. - Di 30. April 2024 - Frühjahr

Do 11. - Fr 12. JuLi 2024 - Sommer

Fr 20. - SA 21.. Sept. 2024 - HErbst

Fr 7. - Sa 8. feb. 2025 - winter

TAUCHE EIN IN DIE WELT DER WILDKRÄUTER!

Altes Wissen welche Kräuter essbar sind, welche Heilwirkung sie haben und vor allem wie man sie verarbeitet, haltbar macht und verkocht; lernst du in diesen Tagen. 

Die Natur bietet uns zahlreiche Hilfsmittel an. Vieles ist Präventivmedizin, wie z.B. Bitterstoffe, die man besonders im Frühjahr in vielen Pflanzen findet. Manches muss man sammeln, wenn es wächst und trocknen, um es das ganze Jahr verfügbar zu haben wie zb. Hollunderblüten.

Wieder andere Pflanzen findet man fast das ganze Jahr – Spitzwegerich, Brennnessel, Thymian, Salbei, Rosmarin, Fichte.

 

Die WILDKRÄUTER-APOTHEKE ist ein großes Feld. Alte Rezepte, einfache Herstellungsverfahren und Arzneien, die Hilfe bei vielen Wehwehchen bieten.

Die WILDE KÜCHE zählt für mich zu den präventiven Maßnahmen und schmeckt zudem gut! 

  • Welche Heilmittel findest du vor deiner Haustür?
  • Pflanzeninhaltsstoffe - was hilft gegen was?
  • Die wichtigsten Pflanzenfamilien erkennen
  • Wie stellst du Ölauszüge, Tinkturen und Salben her ?
  • Naturapotheke selbst gemacht - Frühjahr, Sommer, Herbst; Winter - jeweils die passenden Produkte
    z.B. Wundöl, Heilsalben, Antibiotika, Schmerzmittel, verschiedene Oxymele, Kastanien-Venen-Salbe, Lippenbalsam, einige Erkältungsmittel, Heilweine, Pechsalbe und vieles mehr
  • Wilde Küche - Kulinarik: Wildkräuter, Knospen und Blüten gibt's nicht zu kaufen, aber du kannst sie sammeln und wir verkochen einige davon.... Ein paar nicht alltägliche Gerichte und Getränke werden wir zaubern und essen - auch mit Gesundheitsbooster-Effekt ;-) 
  • Wilde Kräuterbrote gibt's natürlich auch dazu
  • Austausch mit Gleichgesinnten und viel Spaß beim Tun ist garantiert! 

Kräuter ERkunden

Kräuterwanderung mit Helga Graef in Unterach
  • Kräuter erkennen, bestimmen, sammeln
  • welche Wirkstoffe/ Inhaltsstoffe und Heilwirkung haben sie...

  

Kräuterbrot, Kräuteraufstriche, Wilde Gerichte zum nachkochen...

 

Beginn am ersten Tag um 9.30 - 18.30 Uhr. Am zweiten Tag von 9.00 - ca. 17.00 Uhr. 

Wilde Küche

Naturapotheke & Wilde Küche Kurs
  • Was kann ich aus den Wildkräutern kochen? Wie integriere ich sie in meinen Alltag?
  • Was finde ich vor der Haustür?
  • Was und wie kann ich einlegen und haltbar machen?

Wir kochen uns unser Essen mit Kräuterbrot, Aufstrichen, Auflauf, Dessert, und trinken dazu Kräutergetränke. Aperiritif und Smoothie inklusive! 

 

NATURApotheke

Naturapotheke mit Helga Graef machen

Wir machen uns eine Wald- und Wiesenapotheke mit ca. 10 Produkten. 

Verschiedene Heilsalben, Brustbalsam, Antibiotikum antialkoholisch, Schmerztinktur, Erkaltungselexier, Venengel, Sportöl, Ötzis Wundermittel, Anis-Buttersalbe.

Ihr erfahrt Rezepte, die ihr noch nicht kennt!

 

Ich zeige euch einfache Methoden zum Sammeln, trocknen und herstellen von Produkten. 

REZEPTe

Heft Naturapotheke mit 70 Rezepten

Dazu bekommt ihr das jeweilige Booklet (Frühling, Sommer, Herbst, Winter) mit jeweils:

  • ca. 24-28 Pflanzenportraits
  • ca. 120-130 Rezepten
  • Schwerpunktthema Rezepte
  • 11 Herstellungsverfahren und Basis-Rezepturen

 


themen

FRÜHLING

März - Mai

  • Entschlacken
  • Entgiften
  • Stoffwechsel anregen
  • Frühjahrsmüdigkeit

GÄNSEBLÜMCHEN GESICHTSMASKE

  • 1 EL frische Gänseblümchen mit 1/2 Tasse kochendem Wasser übergießen und 30 Min. ziehen lassen. Absieben. 
  • 3 EL des Aufgusses mit 2 EL Kleie und 1 TL flüssigem Honig vermischen.

Auf das Gesicht auftragen. 

15 Min. einwirken lassen und mit lauwarmem Wasser abspülen.

Die Haut wird wunderbar zart. 

sOMMER

Juni - August

  • Frauenkräuter
  • Sonnenschutz
  • Erfrischende & isotonische Kräutergetränke

MÜCKENSPRAY mit LAVENDEL

  • 200 g Wasser
  • 50 g Wodka oder Korn
  • 10 Tropfen ätherisches Lavendelöl
  • eventuell noch 10 Tropfen Lemongras

In eine Sprühflasche mit Zerstäuber füllen.  

Großflächig auftragen, nicht wasserfest. 

 

LAVENDELÖL GEGEN ZECKEN und MÜCKEN

Lavendelblüten zerstoßen und in ein Glas füllen. Mit Olivenöl oder Sonnenblumenöl gut bedecken. 10 Tage ausziehen lassen, immer wieder schütteln. 

Abseihen und abfüllen. 

Das Duftöl auf die Beine auftragen wenn man in Wald und Wiese geht. 

Wirkt auch entspannend auf die Schläfen aufgetragen. 

HERBST

September - November

  • Immunsystem stärken
  • Wildfrüchte
  • Wurzeln und Samen
  • Powerfood

HAGEBUTTEN-OXYMEL

  • 200 g Blütenhonig
  • 100 g Apfelessig
  • 100 g weiche Hagebutten
  • 100 g Quellwasser

Ich habe die Hagebutten ganz gelassen und alles püriert. Das auskernen ist mir zu viel Arbeit.

Ein paar Tage ausziehen lassen, absieben und mit Wasser verdünnt trinken. 

Das Oxymel ist ein Stärkungs-mittel und hat tonisierende, entzündungshemmende und immunstärkende Wirkung. Es fördert und reguliert die Verdauung und spült die Nieren und Harnwege. Zudem ist es ein Anti-Stress Mittel.

(Aus: Das große Buch vom Oxymel, Gabriela Nedoma)

 

 

WINTER

Dezember - Februar

  • Bäume & Knospen
  • Heilende Gewürze
  • Winterpflanzen
  • Christbaumapotheke

TANNEN-ELEXIER

wärmender Wein gegen Mineralstoffverlust und Erschöpfung oder einfach für eine warme Seele. Ein Rezept von Gabriela Nedoma: 

  • 1 Flasche Rotwein, 100 g Wasser 
  • 100 g Tannenpulver (Tanne-Fichtennadeln trocknen und pulverisieren mit dem Blender)
  • 50 g Brennnesselsamenpulver
  • 1 EL Olivenöl, 200 g Honig, 1/2 TL Salz

Rotwein und Wasser kochen und 10 Min. einkochen

Alle weiteren Zutaten zugeben und zugedeckt 10 Min. köcheln lassen 

Abschalten und 1/2 Stunde ziehen lassen

Filtern und abfüllen. Als Kur1-2 Likörgläser vor dem Essen einnehmen über 1-3 Wochen. 



Anmeldung WILDKRÄUTERapotheke & Wilde küche

WILDKRÄUTERAPOTHEKE & WILDE KÜCHE

Tauche ein in die Kräuterwelt vor der Haustür! Lerne welche Wildkräuter du verwenden kannst - in Küche und Apotheke. Wir wandern, sammeln und kochen gemeinsam.

Eine coole Hausapotheke mit 10 Produkten nimmst du mit. 

Inkl. Vollverpflegung, Kräuterbooklet mit über 70 Rezepturen und 65 Wilde Küche Rezepten, Produkte und Materialien inklusive. 

Unterkunft bitte selbst buchen. 

Die Module sind einzeln buchbar. Bei allen 3 Modulen bekommst du 6 % Rabatt. (ziehe ich dann auf der Rechnung ab)

 

295,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden

Feedback

Ursula schreibt:

Ich bin noch immer begeistert von unserer Kräuterapotheke, die wir damals gemacht haben!

Ich nutze sie intensiv und hab auch schon einiges nachgemacht und auch Neues ausprobiert, es ist echt toll!


Das könnte dich auch interessieren

Intensiv-Brotbackkurse

Intensiv-Brotbackkurse mit Helga Graef

3 Tage INTENSIV-BROTBACKKURSE

Tauche ein in die Welt der Sauerteige und Vorteige! Wir backen ca. 20 verschiedene Sorten. Mehr Infos hier

 

Tiny House im garten

Tiny House Attersee | Helga Graef | Brotbackkurse

Übernachtung in Unterach - ein Häuschen für 2 Personen in meinem Garten! Ideal auch für einen Urlaub. Mehr Infos 

Zimmerliste Unterach

Download
Unterkünfte Unterach.pdf
Adobe Acrobat Dokument 289.0 KB

wARTELISTE

Es kommt immer wieder mal vor, dass jemand kurzfristig verhindert ist und wieder Plätze frei werden. Melde dich daher trotzdem, wenn ein Kurs schon voll ist. email


Gutscheine

Könnt ihr gerne oben bestellen oder im Online-Shop kaufen. 


Gruppen

Gerne könnt ihr zur Geburtstagsfeier oder Ausflug zum Brotbacken kommen. Minimum 8 Personen bis max. 14 Pers. Frage gerne an!


gerne teilen



 

Seit Jahren beschäftige ich mich mit Wildkräutern, einmachen und was man als Apotheke verwenden kann. Es gibt trotzdem immer wieder neues und spannendes zu entdecken. Ein unendliches Feld!

 

Bei den Kräutertagen taucht ihr mit ein in diese Welt. Zusammen kochen wir und genießen die Natur! Ich habe viele Rezepte zusammen getragen und ausprobiert. 

 

2 Tage sind nicht viel, aber trotzdem kann man viel lernen und dann selbst anwenden.

Ihr geht gestärkt und beschenkt nach Hause!